Schulhofeinweihung 2013

Am 3. September 2013 wurde unser Schulhof offiziell im Rahmen der Schulgemeinschaft eingeweiht.

team schulhof 

Der besondere Dank der Schulgemeinschaft gilt den verantwortlichen Planern und Machern. Auf dem Bild von links: 

  • Carola Schnug-Börgerding, die von den ersten Ideen im Jahre 2001 an mit großem persönlichen Einsatz bei der Planung, Beratung und landschaftsgärtnerischen Gestaltung beteiligt war, 
  • logo foerderverein weissDorothee Hermes-Malmedie als Vorsitzende unseres Fördervereins, der unter anderem mit einem 5-stelligen Betrag für die Sitzgelegenheiten, den "blauen Berg", den Sonnenschirm und vieles andere sorgte, was dem Schulhof seinen heutigen Charme gibt,
  • Rainer Zander und Jan Ließfeld (ganz rechts) als Mitglieder der Planungsgruppe Schulhofgestaltung, die die Idee der Neugestaltung überhaupt erst entwickelten, sich dann mit viel Elan der Umsetzung widmeten und einige Hürden nehmen mussten, 
  • Susanne Gutacker als Stellvertretende Vorsitzende des Schulelternbeirats, der das Projekt auf allen Ebenen unterstützte,
  • Heike Rinkenberger für die RWE, die einen stattlichen Beitrag zum Holzdeck spendete,
  • Landrat Michael Lieber für den Schulträger, der die sanierungstechnische Grundlage für den Schulhof schuf und
  • Schulleiter Karl-Josef Müller, der die Umsetzung unermüdlich vorangetrieben hat. 

 
Nicht auf dem Bild, aber ebenfalls intensiv befasst mit der Umgestaltung des Schulhofes waren Gisela Schmidt, die ebenfalls von der ersten Stunde an in der Planungsgruppe Schulhofgestaltung intensiv mitarbeitete, die Vorsitzende des Schulelternbeirats Kerstin Enders-Becker, sowie Bauabteilungsleiter Thomas Leue und sein Mitarbeiter Eberhard Katreinitsch.

Die Geschichte des Schulhofes ...

schulhofgif 

 

 Die Galerie zur Einweihung:

Zum Öffnen der Galerie auf das Bild klicken ...

galerie zur einweihung des schulhofes

einweihungschulhof22.jpg