Aktion Tagwerk

AKTION TAGWERK

Bei der Aktion Tagwerk handelt es sich um eine bundesweite Kampagne (Interessierte können nachlesen auf www.aktion-tagwerk.de), die sich zum Ziel gesetzt hat, Kinder und Jugendliche in Deutschland für den Kontinent Afrika, seine Menschen und ihre Lebensumstände zu sensibilisieren.

Bei verschiedenen Aktionen gesammelte Spendengelder gehen an Bildungsprojekte in Burundi, Ruanda und Südafrika. Projektpartner ist die Kinderhilfsorganisation HUMAN HELP NETWORK E.V. (www.hhn.org), die in den genannten Ländern mit NICHT-Regierungsorganisationen (z.B. dem Partnerschaftsverein Rheinland-Pfalz/Ruanda) zusammenarbeitet. Die Spendengelder werden dazu verwendet, Kindern in den genannten Ländern eine Schulbildung und Ausbildung zu ermöglichen, die sich die Familien selbst nicht leisten können. Damit soll den Kindern die Chance geboten werden, sich später selbst eine Zukunft aufbauen zu können und ihre Familie versorgen zu können.

Am Ende des Schuljahres 2011/12 hat unsere Schule zum ersten Mal an einer Aktion Tagwerk teilgenommen. Um eine erste Erfahrung damit zu machen, arbeiteten die SchülerInnen nicht in Betrieben, sondern wanderten ... und bekamen für die Strecken von Spendenpaten Spenden.

Weitere Informationen unter Aktion Tagwerk 2012.

Anja Zinn/Corinna Hüfler