Kann man einen Picasso fälschen?

Picasso malte zahlreiche Porträts seiner Ehefrau Jacqueline. Die Klassen 6.2 und 6.5 (Gisela Dorweiler) eigneten sich Picassos Pinselduktus an und schufen (fast) zum Verwechseln ähnliche Kopien seines Werks "Jacqueline mit Rosen" aus dem Jahr 1954.

Hier geht's zu den besten Fälschungen:

Faelscherwerkstatt

Angelina Siemens 6.2.JPG