? Die Auflösung !

Viele fragten sich, was der LK BK 13 (Gisela Dorweiler) vor den Ferien eigentlich da so Komisches, Unverständliches und Skandalöses getrieben hat im Schulgebäude. Es gab bewusst zunächst keine Aufklärung, um den Sinn des ganzen Treibens richtig auskosten zu können.  

Der Kurs lernte im Unterricht Aktionskünstler kennen und das letzte praktische künstlerische Thema vor der harten Abiphase war sofort mit viel Interesse geboren.

Aktionskunst soll provozieren. Als Mittel zwischen Kunst und Politik wird dabei ausgereizt, wie das Publikum auf die dargestellte Situation reagiert. Der Künstler ist hier nicht mehr vom Kunstwerk zu trennen.

Unten finden sich die Aktionen als auch Kommentare der Schüler über Sinn und auch tolle sowie echt unglaubliche Reaktionen. Unkommentiert bleibt die Aktion mit dem Seil. Unklarheiten dürfen gerne mit dem Kurs diskutiert werden.

(dor)

 

« zurück zur Auswahl


Galerie: Kuchen und Klamotten

DSC00437.JPG DSC00442.JPG DSC00449.JPG DSC00453.JPG DSC00457.JPG DSC00459.JPG
DSC00460.JPG DSC00461.JPG DSC00463.JPG DSC00464.JPG DSC00467.JPG DSC00468.JPG
DSC00469.JPG DSC00471.JPG DSC00472.JPG DSC00473.JPG DSC00475.JPG DSC00476.JPG
DSC00479.JPG DSC00481.JPG DSC00483.JPG DSC00486.JPG DSC00487.JPG DSC00490.JPG
DSC00491.JPG DSC00494.JPG DSC00495.JPG DSC00496.JPG DSC00497.JPG IMG_20171215_124629799.jpg